www.bildungsmarketing.ch www.skissmade.ch www.lifecom.ch


Home  |  Medien  |  Links  |  Newsletter  |  Sitemap  |  E-Plattform  |  Ehemalige


Berufsbildner/in üK,
üK-Leiter/in im Neben- und Hauptberuf


Neue Anforderungen an Berufsbildner
Fachartikel (pdf)


Dokumentation bestellen

Infoabend besuchen

Berufsbildner/innen* in überbetrieblichen Kursen sowie in Lehrwerkstätten erwerben in diesem Lehrgang einen Doppelabschluss. Sie verfügen danach über die vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) nach Art. 45, Berufsbildungsgesetz (BBG) geforderte berufspädagogische Bildung. Zusätzlich erhalten sie das SVEB-Zertifikat bzw. den eidg. Fachausweis Ausbilder/in. Damit bestätigen sie ihre Kompetenz in der Bildung von Jugendlichen und Erwachsenen.

Ihr Plus bei der Lernwerkstatt:
- Doppelabschluss Berufsbildner/in üK im Nebenberuf und SVEB-Zertifikat
- Doppelabschluss Berufsbildner/in üK im Hauptberuf und Ausbilder/in mit eidg. Fachausweis
- Verpasste Kurstermine können bei begründeten Ereignissen in einem
Parallellehrgang besucht werden.
- Durchführungsgarantie
- Den Lehrgang führen wir für geschlossene Gruppen auch bei Ihnen intern durch. Verlangen Sie eine Offerte.

Vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) akkreditiert.
Wichtiges in Kürze
Alle Menus aufklappen
An wen richtet sich der Lehrgang?
aufklappen
Was gilt es mitzubringen?
aufklappen
Wer nimmt am Lehrgang teil?
aufklappen
Was ist der Praxisnachweis?
aufklappen
Wie ist der Lehrgang aufgebaut?
aufklappen
Was gibt es zu lernen?
aufklappen
Wie lange dauert der Lehrgang?
aufklappen
Wie gross sind die Gruppen?
aufklappen
Was bedeutet ECTS?
aufklappen
Was ist die E-Plattform?
aufklappen
Wie und wo erhält man Kursunterlagen?
aufklappen
Wer sind die Kursleitende?
aufklappen
Wo findet der Lehrgang statt?
aufklappen
Wie hoch ist die Investition?
aufklappen


Seitenanfang